Philosophie und Werte

Wie alles begann und wofür contigo steht

Aus dem Tod entsprungen, um dem Tag mehr Leben und dem Leben mehr Tage zu geben.

Jeder Firmengründung geht ein Problem oder Bedürfnis voraus, das der Gründer unbedingt lösen bzw. befriedigen möchte.

Genau so ist es auch bei contigo. Stefan Schlegel gründete 2001 das Unternehmen mit einer klaren Mission:“Ich werde jeden Hilfesuchenden wirklich und nachhaltig dabei unterstützen, ein gesundes und vitales Leben zu führen. Ein Leben mit mehr Lebensqualität, mehr Freiheiten und Leichtigkeit. Nie wieder soll ein Mensch in meiner Umgebung wegen Unwissenheit über Ernährung, Training oder mangelhaftem Verhalten vorzeitig sterben müssen!”

contigo [koˈtiɣo]
Spanisch für „mit Dir“:
contigo personal training – mit Dir persönlich trainieren

Wer ist Stefan Schlegel?

Ich habe contigo im Jahr 2001 gegründet, weil ich es leid war, wie schlecht die Menschen in den Fitnessstudios betreut wurden.
Ich wollte den Menschen so helfen, wie ich es mir für mich wünschen würde. Eine wirklich 100% auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Menschen zugeschnittene Betreuung und Beratung – mit nur einem Ziel: Diesem Menschen zu helfen seine Ziele zu erreichen.

Gesellschaftliches Engagement

“Sport hat die Kraft, die Welt zu verändern. Er hat die Kraft, zu inspirieren.
Er hat die Kraft, Menschen zu vereinen, wie es sonst nur weniges kann. Sport kann Hoffnung erwecken, wo vorher nur Verzweiflung war.“  Nel­son Man­de­la, Lau­reus World Sports Awards, Mo­na­co 2000

Neben finanziellen Unterstützungen und Teilnahmen an Charity-Veranstaltungen unterstützen wir Menschen, die in eine gesundheitliche Lebenssituation geraten sind, aus der sie aufgrund unterschiedlichster Gründe alleine nicht mehr herausfinden. Diesen Menschen helfen wir, wieder auf die „richtige“ Spur zu kommen, damit sie nach einem gewissen Betreuungszeitraum den für sie richtigen Weg selbstständig und alleine weitergehen können. Die Betreuung erfolgt ehrenamtlich, weil wir es als unsere gesellschaftliche Verantwortung sehen, diese Menschen zu unterstützen.

contigo Helping Hands

Sind Sie in einer aktuellen Lebenssituation, aus der Sie einfach nicht mehr alleine herauskommen?
Sie brauchen Unterstützung, um Ihre Gesundheit und Fitness wieder aufzupeppen? 
Dann bewerben Sie sich jetzt und lassen sich helfen, wie Marlene, Heinrich und all die vielen anderen Menschen.